Das Dach Tirols

Auf dem Rücken des alten Riesen unterwegs

Respekteinflößend liegt er vor uns, als wir nach etwa einer Stunde Aufstieg